Uwe Schwarze | Fotografie Berlin

Portrait-Fotografie

Jeder von uns hat eine Idee von sich, ein Bild in seiner Vorstellung, so wie er sich selbst sieht oder sehen möchte. Diese Idee aufzugreifen, ihr gerecht zu werden und sie fotografisch einzufangen und dabei gleichzeitig meinen Blick auf den Menschen einfließen zu lassen, bedeutet für mich als Portrait-Fotograf kreativ zu sein. Genau an dieser Schnittstelle fängt die Herausforderung an. Dafür braucht es Zeit die Person und ihre Wünsche kennenzulernen, Vertrauen zu schaffen. Dieser Prozess dauert manchmal länger als das eigentliche Shooting. Aber genau das ist es auch, was mich fesselt. Eine Aufgabe, die durchaus auch mal ungewöhnliche Methoden fordert und die Porträtierten aus ihrer Komfortzone lockt. Erfahrungsgemäß sind es am Ende oft genau diese Portraits-Fotos, die überzeugen.